Während die Spiele im Freien nahezu allesamt abgesagt wurden, gab es am zurückliegenden Wochenende noch Hallenaktivitäten.

Bereits in der Woche zuvor hatten sich unsere Jüngsten für die Endrunde qualifiziert, welche sie nun letzten Sonntag absolvieren mussten.

Ersatzgeschwächt und nach großem Kampf landete das Team von Marcus Schibath auf Rang 5, während die Mannschaft aus Hohenmölsen den Kreismeistertitel errang.

Gratulation!