Platzsanierung beginnt

In dieser Woche begannen die Arbeiten zur Platzrestaurierung auf der Anton-Zinner-Sportstätte.

Durchgeführt von zahlreichen Mitgliedern unserer Herrenteams, Trainern, Vorständen und weiteren Helfern werden zunächst Gräben in die Spielfläche eingefräst.

Später werden dort Verrohrungen und versenkbare Regnerköpfe verbaut. Später erfolgt die Zuschaltung einer Steuereinheit samt Wasseranschluss. Dannerfolgt eine Rekultivierung der Spielfläche durch die Firma Sportrasen Ihns aus Bernau.


Drucken