E1 holt Rewe-Cup

Traditionell sind blau-weiße Nachwuchsvertretungen  bei den Hallenevents des SV 1919 Hohenmölsen zu Gast. Dieses Jahr konnten die U11-Talente von Saale und Unstrut den Cup in ihrer Altersklasse mit nach Hause nehmen.

Mit einer bravourösen Teamleistung und ohne Niederlage sicherten sich die E1-Kicker der Spielgemeinschaft Freyburg/Bad Kösen am Ende den REWE-Cup am 21.01. in Hohenmölsen. Die Treffer für die Saale-Unstrut Kombination erzielten Friedrich Hohmann (5), Hannes Skupin (4), Carl Borkmann(3) sowie Lorenz Jauch(2). 

vordere Reihe v.l.n.r.: Jannis Pocher, Hannes Skupin, Adrijan Könitz, Lorenz Jauch, Carl Borkmann

hintere Reihe v.l.n.r.: Max Gebauer, Rainer Hase (TR), Friedrich Hohmann, Heiko Richter (TR), Conrad Chemnitz, Daniel Rathmann  Foto: Könitz

 

Die Ergebnisse im Detail:

 

SV Hohenmölsen - Eintracht Lützen 0:2 / -SV Rositz 0:3 / -SV Großgrimma 2:0 / -JSG Klosterhäseler/Hgst. 0:2 / - SGFB 0:3 / - SV Mertendorf 0:1

Eintracht Lützen - SV Großgrimma 0:0 / - SGFB 0:3 / - SV Rositz 0:1 / -SG Kloster./Hgst. 2:1 / - SV Mertendorf 1:2

SV Großgrimma - SV Mertendorf 0:1 /-SGFB 0:2 / - SV Rositz 0:2 /-  JSG Kloster./Hgst. 0:2

SV Mertendorf - SGFB 1:2 /- SV Rositz 0:1 / - JSG Klosterhäseler/Hgst. 2:1 /

SGFB - JSG Kloster./Hgst. 3:2 / - SV Rositz 1:0

JSG Kloster./Hgst. - SV Rositz 4:4

-------------------------------------------------

1. SGFB 14:3 Tore / 18 Punkte

2. SV Rositz 11:4 / 12

3. SV Mertendorf  7:5 / 12

4. Eintracht Lützen 5:7 / 7

5. JSG Klosterhäseler/Hgst. 12:11 / 6

6. SV Hohenmölsen 2:11 /3

7. SV Großgrimma 0:9 / 1 

 

You have no rights to post comments