Ein Sponsoring der besonderen Art initierten Bad Kösens Fussball-Abteilungsleiter Rainer Hase (3.v.r.) und Daniel Hinze (5.v.r.) voE-Center Hinze in Naumburg. 

Dieses mal ging die Unterstützung nicht an die üblichen Verdächtigen, sondern an die Schiedsrichter der Blau-Weißen sowie der des FC RSK Freyburg als Nachwuchs-Kooperationspartner.

Oftmals in jeglicher Beziehung das 5. Rad am Wagen, jedoch läuft ohne sie nichts.

Nicht weniger als sieben Unparteiische sind für die Blau-Weißen „an der Pfeife“ aktiv. Darunter mit dem 15-jährigen Richard Schibath (3.v.l.)einer der jüngsten Referees im Landkreis.

Damit diese positive Entwicklung anhält und nicht zuletzt um andere Vereine zur Pflege des Schiedsrichterwesens zu animieren wurde diese Aktion verwirklicht.

So freuten sich die Unparteiischen über neue Poloshirts sowie jeweils einen 50,- Ausrüstungsgutschein vom Sporthaus FC RÖDER. Zum Fototermin beim Freyburger Fachhändler konnten leider nicht alle Aktiven erscheinen.

Wir sagen Herzlichen Dank an Daniel Hinze sowie an die Firma Röder und wünschen ein schönes Osterfest.

Foto: FC Röder