C-Junioren können gut mithalten

Bis zum Schlusspfiff kämpfte unsere C-Junioren gegen das favorisierte Team aus Nebra/Laucha.

 

SG Blau- Weiß Bad Kösen – SG Nebra /Laucha 0:2 (0:1)

Stellenweise boten die Kurstädter starke Kombinationen, deren Abschluß jedoch nicht für einen Torerfolg reichte. Die Gegentreffer legte man dem Gegner durch Unkonzentriertheit selber auf. Dennoch ist im Team eine deutliche Steigerung im Spielaufbau erkennbar. Weiter so! Das 0:1 markierte Pascal Lüttich mit einem 16m Schuss , nach Querpass und Schlafeinlage der Abwehr (12.), das 0:2 erzielte Lukas Illgen nach Abwehrfehler in der Vorwärtsbewegung(59.)


Bad Kösen spielte mit: J.Uhrich (60.K.Oppermann), S.Hermann , K.Sept , R.Stelzer, D.Büchner , M.Röse-Oberreic(50.S.Holzkämper), J.Fiedler,  A.Prager (68. F.Hartung), K.Jackel ,L.Hölzer ,N.Hirschfeld


Drucken